RIEZ FESTIVAL

In Bausendorf wird 2018 das Riez-Openair-Festival gefeiert. Von den Organisatoren wird das Event auch gern als „die krasseste Gartenparty der Welt“ bezeichnet.
Mit Punkrock und Hardcore locken die Veranstalter mittlerweile 2000 Fans auf das Wiesengelände.

Das Festival beginnt am Donnerstag, 26. Juli, und läuft bis Samstag, 28. Juli. Dann wird erneut unter freiem Himmel getanzt und gepogt werden, was das Zeug hält.

Location



Das Lineup


 


Fotostrecken


News

Größer, schöner, lauter, besser – Konzerte und Festivals in der Region 2018

Der Sommer wird heiß – zumindest musikalisch: Der TV liefert eine Übersicht über die Festivals und Open-Air-Konzerte in diesem Jahr in der Region. Trier. Die Festivals und Open-Air-Konzerte der Region…

kommentieren Artikel lesen

Internationales Line-Up: Beim Riez Open Air in Bausendorf spielen Bands aus vier Kontinenten

Bitte kein Mainstream: Insgesamt rund 2500 Besucher feierten an drei Tagen beim Riez Open Air Punkrock- und Hardcore-Bands wie Lagwagon, First Blood, Useless ID und Slime. Jetzt aber mal alle…

kommentieren Artikel lesen

Hart aber herzlich: Die Riez lockt – Warum ein Bausendorfer Ortsteil im Punkrock eine große Nummer ist

Große, laute Gartenparty und zugleich ein internationales Punkrock- und Hardcore-Festival auf dem Dorf: Diese Kombination gibt’s so wohl nur im beschaulichen Bausendorf-Olkenbach (Kreis Bernkastel-Wittlich). In diesem Jahr geht dort das…

kommentieren Artikel lesen
Der Festivalsommer 2016 kommt! – Hier sind schon mal die ersten Infos für Euch

Der Festivalsommer 2016 kommt! – Hier sind schon mal die ersten Infos für Euch

Nach der Saison ist vor der Saison. Das gilt auch für den alljährlichen Festivalsommer. Und wie jedes Jahr hat unsere Region dabei einiges zu bieten. Von Juni bis August ist…

kommentieren Artikel lesen
Fotostrecke: Riez Open Air 2015

Fotostrecke: Riez Open Air 2015

[Zeige eine Slideshow]

kommentieren Artikel lesen
Alle Beiträge