NATURE ONE

Die NATURE ONE ist europaweit eins der größten elektro-Tanz Festivals und hat 2014 sein 20-jähriges Bestehen gefeiert.

Erstmalig wurde die Veranstaltung 1995 als Open-Air-Rave am Flughafen Frankfurt Hahn ausgerichtet. Damals haben 38 DJs und Live-Acts knapp 13.000 Besucher begeistert. Diese Zahlen sind nichts im Vergleich zu dem heutigen Großaufgebot der Veranstaltung.
Die Verlagerung des Festivals in die ehemalige Raketenbasis Pydna im Kastellaun erfolgte bereits 1996. Seitdem ist das Event im Hunsrück geblieben und findet dort immer am ersten Augustwochenende statt.
Auf dem Gelände gibt es vier Hauptbühnen, sogenannte Haupt-Floors, die jeweils unterschiedliche Musikrichtungen innerhalb der elektronischen Musik repräsentieren. Auf dem Open-Air Floor dominieren aktuelle elektronische Musikstile, im Century Circus ist hauptsächlich Techno vertreten, der Classic Terminal bietet Trance und Classics der elektronischen Musik, um die Menge zu begeistern und im House of House wird, wie der Name bereits vermuten lässt, House-Musik gespielt. Zusätzlich gibt es 19 Club-Floors von Szene-Clubs und Labels aus Deutschland, Holland, Belgien und Luxemburg, welche in Raketenbunkern und Zelten aufgebaut sind.
Dieses Jahr findet das Festival vom 5. bis 8. August in Kastellaun statt. Der Startschuss für NATURE ONE „red dancing flames“ fällt im „CampingVillage“, beim traditionellen „MixeryOpening“ am Donnerstag um 20 Uhr. Für gute Stimmung und einen ordentlichen Beat werden unter anderem „Robin Schulz“, „Laidback Luke“, „Markus Schulz“ und „Sander van Doorn“ sorgen.

Lineup


 


Fotostrecken


News

Wabbernde Beats und Party-Stimmung: 65000 Fans raven auf der Nature One 2016

Von Dietmar Soltau PYDNA. 65000 Fans von Techno, Trance und House haben sich am Wochenende im Hunsrück zur 22. „Nature One“ auf der Raketenbasis getroffen. In diesem Jahr stand das…

kommentieren Artikel lesen

Nature One 2016: Stages

[Zeige eine Slideshow]

kommentieren Artikel lesen

Nature One 2016: Outside

[Zeige eine Slideshow]

kommentieren Artikel lesen

Nature One 2016: Camping Village

[Zeige eine Slideshow]

kommentieren Artikel lesen

Feuerwerk bei Nature One

[Zeige eine Slideshow]

kommentieren Artikel lesen
Alle Beiträge