Prinz Pi lässt die Fans bei Rock-a-Field springen!

Zum ersten Mal an diesem Tag war es vor der Bühne richtig voll - zugegeben, es war die kleine Bühne. Trotzdem: Prinz Pi hat viele Fans und nicht-Fans angelockt und sie zum Tanzen gebracht.

Teils mit bekannten Songs wie "1,40m" oder "Keine Liebe". Die Zuschauer kannten zwar auch nicht jeden Song, die Beats von Prinz Pi bei bombastischem Wetter hat aber fast alle mitgerissen!

Und, sind wir mal ehrlich: Sogar ein paar harte Rocker hat der Typ überzeugt. Vielleicht nicht unbedingt mit seiner Musik, aber sicherlich mit seiner Art das Publikum anzuheizen. Immer wieder lobt er die tolle Stimmung und hat offensichtlich richtig Bock in Luxemburg zu spielen. Und wir mit ihm zu rocken - äähm hoppen!

Von Carolin Hegner

Sei der erste der das kommentiert

Hinterlasse einen Kommentar